Donnerstag, Januar 24, 2013

Gillette Venus & Olaz Rasierer Januar 2013

                                                    Haarentfernung und Hautpflege in einem


                                                       


Liebe für glatte Beine und Leidenschaft für Hautpflege inspirierten die Entwicklung des Gillette Venus & Olaz Rasierers, dem perfekten Paar. Die mit Olaz-Inhaltsstoffen angereicherten Rasiergelkissen helfen, die Feuchtigkeit in der Haut zu halten und Deine Rasur zu verbessern. Die 5 eng aneinander liegenden Venus Klingen sorgen für eine schonende und gründliche Rasur. Rasiergelkissen enthalten Olaz-Inhaltsstoffe, die helfen, die Feuchtigkeitsdepots der Haut zu bewahren.

Duschaufbewahrung zum Befestigen an der Duschwand, damit der Rasierer immer in Reichweite ist. SoftGrip Griff für sicheren Halt



Mein Fazit:
Der Rasierer ist sehr leicht und  liegt gut in der Hand. Mit dabei ist eine Wandhalterung mit Saugnapf. Der Klingenkopf lässt sich ganz leicht anbringen oder auswechseln. Die Klingen passen sich gut beim rasieren der Haut am Körper an. Durch die Gelkissen die ein wenig aufschäumen braucht man kein Rasiergel, oder Schaum. Ich hatte schon meine Zweifel so ganz ohne Rasiergel meine Beine zu rasieren, aber der Rasierer hat mich überzeugt das die Gelkissen ausreichen. Ich hatte keine Schnittverletzungen oder ziepen.Da der Klingenkopf beweglich ist, passt er sich auch gut unter den Achseln an. Der Duft ist auch ganz toll.Bei der Rasur fühlt sich die Haut schon sehr samtig an. Nach dem rasieren fühlt sich meine Haut super weich an und ich brauche nach der Rasur keine zusätzliche Körperlotion.
Die Härchen an dem Gelkissen nach dem rasieren lassen sich  leicht abspülen.
Der Preis soll  so bei 12,99 sein und die Klingen bei 16,99
Ich denke der Preis für die Klingen ist O.K. , da man sich Rasiergel / Schaum spart.



Hier kannst du dich noch bewerben