Montag, April 03, 2017

Nivea Produkttet April 2017



NIVEA protect& shave Rasierer mit Wechselklingen. Produktbesonderheiten:
Sanftes Gleiten: Verbesserter Rasierkopf mit Gleitpad mit Eucerit für unwiderstehlich glatte Haut. 
5 hochwertige Klingen mit verbesserter Klingenanordnung.  Schwinggelenk-Kopf passt sich sanft Körperkonturen an – für ein angenehmes Rasurerlebnis.  Klingen sind mehrfach verwendbar und einfach auszutauschen.  Ergonomisch geformter, rutschfester Griff mit dem Duft der NIVEA Creme. Produktkategorie: Nassrasierer mit austauschbaren Klingen. Unverbindliche Preisempfehlung*:

NIVEA protect& shave Rasierer mit 2 Wechselklingen:

5,99 € Im Handel seit März 2017 erhältlich
Für eine sanfte Rasur: Der NIVEA Rasierer mit Wechselklingen.

Der verbesserte NIVEA protect& shave Rasierer mit Wechselklingen sorgt für eine besonders gründliche Rasur und ist nun noch besser auf die Bedürfnisse von Frauen abgestimmt. Frauenrasierer benötigen eine besonders hohe Flexibilität, denn sie müssen kurvige Stellen genauso gut erreichen, wie glatte. Die Partien vom Schienbein, über die Achseln bis hin zur besonders sensiblen Bikinizone verlangen uneingeschränkte Anpassungsfähigkeit. Diese Ansprüche erfüllt NIVEA mit dem einzigartigen Schwinggelenk-Kopf und dem Einsatz von fünf hochwertigen Klingen. Der Schwinggelenk-Kopf passt sich den Körperkonturen perfekt an. Die Edelstahlklingen verfügen über eine Mehrfach-Beschichtung, die eine sehr gute Haltbarkeit erzielen. Das Besondere: Das Gleitvermögen und das Rasurergebnis wurden nun optimiert.

Für ein unwiderstehlich glattes Hautgefühl: 
Der verbesserte NIVEA protect& shave Rasierkopf. Der verbesserte NIVEA protect&shave Rasierer mit Wechselklingen sorgt für eine besonders gründliche Rasur und ist nun noch besser auf die Bedürfnisse von Frauen abgestimmt. Frauenrasierer benötigen eine besonders hohe Flexibilität, denn sie müssen kurvige Stellen genauso gut erreichen, wie glatte. Die Partien vom Schienbein, über die Achseln bis hin zur besonders sensiblen Bikinizone verlangen uneingeschränkte Anpassungsfähigkeit. Diese Ansprüche erfüllt NIVEA mit dem einzigartigen Schwinggelenk-Kopf und dem Einsatz von fünf hochwertigen Klingen. Der Schwinggelenk-Kopf passt sich den Körperkonturen perfekt an. Die Edelstahlklingen verfügen über eine Mehrfach-Beschichtung, die eine sehr gute Haltbarkeit erzielen. Das Besondere: Das Gleitvermögen und das Rasurergebnis wurden nun optimiert. Der verbesserte NIVEA protect& shave Rasierer sorgt mit zwei Neuerungen im Rasierkopf für ein angenehmes Rasurerlebnis und -ergebnis.

1. Verbessertes Gleiten. Der Rasierkopf verfügt über ein Gleitpad mit Eucerit, bekannt aus der NIVEA Creme, das einen feinen Gleitfilm auf der Haut bildet. Der wasserlösliche Anteil im Gleitpad wurde nun erhöht, sodass der Rasierer noch schneller angenehm über Ihre Haut gleitet.

 2. Verbesserte Rasurleistung. Durch eine geänderte Stellung der fünf hochwertigen Qualitätsklingen schneidet der protect& shave Rasierer Ihre Haare präzise ab und ermöglicht so eine sanfte Rasur. Wie bisher auch, verteilen die Klingen den Druck gleichmäßig auf die Haut und verringern so das Risiko, dass Sie sich schneiden

Durchdacht und rutschfest: Der protect& shave Rasierergriff.
Damit das perfekte Rasurerlebnis ganz in Ihrer Hand liegt, ist der Griff des NIVEA protect& shave Rasierers durchdacht designt. Dank ergonomischem Griff liegt der Rasierer rutschfest in der Hand - selbst unter der Dusche. Damit Sie ihn bestmöglich über die Haut führen, sind zwei Führungspunkte in den Griff integriert, auf die der Zeigefinger gelegt werden kann. Lassen Sie den Rasierer sanft über die Haut gleiten. Drücken Sie nicht zu stark auf, sondern überlassen Sie die Arbeit den Rasierklingen.


Mein Fazit:
Zuerst einmal,  als ich den Rasierer ausgepackt habe, kam mir ein toller Nivea Duft entgegen. finde ich einfach klasse. Ich liebe diesen Duft.
Ich war ja schon bei dem Test vor einem Jahr dabei. Da war ich ja gar nicht zufrieden, weil die Klingen einfach nur gekratzt haben. Aber dieser neue Rasierkopf ist wirklich verbessert, bin echt positiv überrascht, da hätte ich nicht mit gerechnet. Die Klingen gleiten sanft über die Haut ohne zu kratzen. Ich habe mich nicht geschnitten und meine Beine sind super glatt geworden. Kein Kratzen mehr und die Rasur ist gründlich. Auch unter den Armen gleitet der Rasierer so wie es sein sollte, er ist beweglich im Gelenk und passt sich so, gut den Hautunebenheiten  an.
Diesmal bin ich überzeugt von den neuen protect & shave Rasierer von Nivea. Kann ihn gut weiter empfehlen.
Auch das Rasiergel finde ich gut gelungen. Es duftet angenehm und lässt sich gut auf die Haut verteilen. Es reicht eine kleine Menge und ist sehr ergiebig. Der Rasierer gleitet leicht über die Haut und alle Härchen werden entfernt. Ich habe es gut vertragen. Keine Hautrötungen oder Reizungen. Meine Haut fühlt nach dem Rasieren angenehm weich an.

Die restlichen Rasierer sind jetzt alle verteilt und nun warte ich auf die Meinung der Mittester.
Die Befragungsbögen sind zurück.
Meine Freundinnen und Familie sind alle begeistert. Sie hatten ja auch schon vor einem Jahr mit getestet und fanden den Rasierer nicht so toll. Dieses mal konnte ich alle überzeugen. Alle 5 sind der Meinung , dass die Klinge nicht mehr kratzt, so wie es letztes Jahr noch der Fall war.  Nivea hat wirklich was dran verändert.  Auch der Preis von 5, 99€ sei Ok, sind ja sogar noch 2 Wechselklingen mit dabei. Daumen hoch