Dienstag, Juli 14, 2015

Zewa Wisch& Weg Produkttest Bild der Frau Juli 2015


Zewa Wisch& Weg Klassik und Reinweiß (ohne Druck)

Die Rolle mit der blauen Bordüre. Kennt jeder, mag jeder, denn sie ist für wirklich jeden geeignet. Nicht nur in der Küche! Mit den fantastischen Saugwaben ist diese Rolle der saugstärkste Klassiker unter den Haushaltstüchern.

Erhältlich in folgenden Packungsgrößen:

4x 45 Blatt
8x 45 Blatt
2x 86 Blatt

Zewa Wisch&Weg ist Ihr Allround-Talent und kann viel mehr als man denkt. Hier eine Auswahl an Aufgaben im Haushalt, die mit Zewa Wisch&Weg einfach und schnell zu erledigen sind:

- Verschüttetes wegwischen
- Spüle säubern
- Nahrungsmittel abtupfen
- Grillrost reinigen
- Bio-Abfälle verpacken und entsorgen
- Wasserhähne polieren
- Als Serviette benutzen
- Haustiere säubern und abtrocknen
- Fenster- und Glasflächen reinigen
- Schuhe putzen und polieren
- Blumenerde aufnehmen
- Flecken auf rauen Oberflächen entfernen
- Auto putzen
- Visiere reinigen und polieren
- In der Werkstatt verwenden

Mein Fazit:
Eine nasse Spur auf dem Teppich. Wenn ich meine Balkontür bei Regen öffne, passiert das schon mal, wenn das Wasser an den Scheiben runter läuft. 1 Blatt Zewa Wisch& Weg, drauf gedrückt und der Teppich war trocken. 



Es ist vielseitig anwendbar. Ich putze damit meine Spiegel, meine Nase, tupfe das Fleisch und das gewaschene Gemüse trocken. Zewa ist gar nicht mehr weg zu denken. Am Samstag habe ich meine Gartenstühle abgewaschen und anschließend mit Zewa trocken gewischt. Das Tücher sind schön griffig und super saugfähig. Ich meine sogar, ich hätte weniger Tücher gebraucht, wie sonst, mit meinen üblichen Küchencrepp.