Montag, Juni 22, 2015

Garnier Fructis Kraft Zuwachs Serie Produkttest Juni 2015



Die Tage kam ganz überraschend ein Testpaket von Garnier. Ich darf die neue Fructis Kraft Zuwachs Serie testen.


Im Paket sind.
Shampoo, Spülung, Haar Kur und 1x Serum.
Dieses soll 1x am Tag morgens oder abends vor dem schlafen gehen auf die Kopfhaut einmassiert werden. Es sollen hier 5% Stemoxydine dafür sorgen, dass die Haarfollikel revitalisiert werden und ihre Schlafphase verkürzt wird. So wird der natürliche Haarerneuerungsprozess stimuliert und ausgefallenes Haar wächst schneller wieder nach. Nach ca. 90 Tagen sorgt das Serum dafür, dass das Haar repariert wird- ganz ohne Parabene.

Anfang Juli kommt das neue Komplettprogramm in den Handel.



Mein erster Eindruck:
2x mal habe ich mir schon die Haare mit dem Shampoo und Spülung gewaschen. Den Duft finde ich fruchtig und erfrischend. Meine Haare fühlen sich nach der Spülung gut an und lassen sich auch gut durch kämmen. Das Serum benutze ich natürlich auch. Ich bin schon auf die Wirkung gespannt. Da ich ganz doll an Haarausfall leide, was bei mir aber auch mit meinen Medikamenten zu tuen hat, bin ich schon sehr gespannt, ob es bei mir auch Wirkung zeigt. Wäre toll, wenn meine Haare wieder schneller nachwachsen würden. Das Ergebnis, werde ich dann spätestens im Herbst sehen.
So, nach einer Woche Haare waschen fühlen sich meine Haare schön fluffig und weich an. Sie haben einen schönen Glanz und ich meine auch, dass sie nicht mehr so trocken sind, wie vor der Anwendung. Bis jetzt ein tolles Ergebnis. 
Nachtrag:
Mein Serum ist fast alle. Werde den Rest aber nicht weiter benutzen, weil ich bei den letzten drei Anwendungen ein brennen auf der Kopfhaut hatte. Das war sehr unangenehm. Ich weiß nicht woran das gelegen hat, ob das das jetzt jetzt mit dem warmen Wetter zu tuen hatte?? Ich weiß nicht.
Das Shampoo, Spülung und die Kur haben mir gut gefallen.Ob das Wachstum sich tatsächlich beschleunigt hat, kann ich leider nicht beurteilen, aber das Haargefühl nach der Anwendung ist toll. Kann es auf jeden Fall weiter empfehlen.