Montag, April 21, 2014

Maggiblogger Willkommenspaket April 2014

Im Paket enthalten sind:
1 x Maggi Würze
1 x Sauce Hollandaise
1 x Bolognese
1 x Maggi Würzpapier
1 x Hähnchen Paprika Pfanne
1 x CD mit tollen Rezepten


MAGGI So Saftig Braten im Papyrus Würzpapier
Zutaten:
rote Paprika (18,4 %), Jodsalz, Palmfett (teilweise gehärtet), Sonnenblumenöl, Aromen (mit SELLERIE), Petersilie (5,8 %), pflanzliches Eiweiß, biologisch aufgeschlossen (WEIZENEIWEIß, Salz), Inulin, Erbsenfaser, Zwiebeln (2,5%), Gewürze (Piment, Kümmel), Säureregulator Citronensäure, Kräuter, Palmfett. [SPUREN: MILCH, EIER, SOJA, FISCH]

Das Würzpapier hatte ich ja schon einmal getestet, schaut hier. Es gehört mittlerweile feste zu meinen Produkten, die ich so nutze, zum kochen. Wir lieben den Geschmack und das Fleisch bleibt super saftig.

Maggi Würze
Produktinformation
Maggi Würze ist ein flüssiges Würzmittel und vielseitig verwendbar. Die Würze verstärkt den Eigengeschmack der Speisen und kann sowohl bei der Zubereitung als auch zum Abschmecken und Nachwürzen verwendet werden. Sie ist als nachfüllbare Tisch- (125g) und Doppelflasche (250g) oder Vorratsflasche (1000g) erhältlich.
Zutaten:
Pflanzliches Eiweiß, biologisch aufgeschlossen (Wasser, Weizenprotein, Salz), Wasser, Aroma, Geschmacksverstärker (Mononatriumglutamat, Dinatriuminosinat), Salz, Zucker.

Glaube, da brauche ich nicht viel zu schreiben. Maggi kennt ihr bestimmt alle.

MAGGI Kochgenuss Pur Fix Hähnchen-Paprika-Pfanne
Produktinformation
Schnelle und einfache Zubereitung in nur einer Pfanne bzw. einem Topf. Hochwertige Zutaten, aromaschonend eingekocht für natürlichen Geschmack. Frisch versiegelt in kleinen Töpfchen - für jüngere und kleinere Haushalte.
Zutaten:
Wasser, Hefeextrakt, Salz, 9,6% Paprika, Aromen (mit SELLERIE), Glukosesirup, Petersilie, Zucker, Verdickungsmittel (Xanthan, Carrageen), Karottenextrakt, Gewürze, Maltodextrin, Glukose, Säuerungsmittel Citronensäure. [SPUREN: MILCH, EIER, GLUTENHALTIGES GETREIDE]

Maggi Pur Fix habe ich auch schon mal getestet, schaut hier. Diesmal habe ich die Soße ein bisschen anders gemacht. Als die Hähnchen Schnitzel fertig waren, habe ich sie aus der Pfanne genommen. Da ein bisschen von dem Papyrus Würzpapier ausgelaufen war, habe ich hier die 200 ml Milch und 100 ml Sahne hinzugefügt, dann das Döschen Maggie Pur Fix untergerührt, aufkochen lassen und fertig war die Soße. Ohne Klumpen!

MAGGI Meisterklasse Sauce Hollandaise "klassisch"
Produktinformation
Dieser Saucen-Klassiker wird mit feiner Butter zum besonderen Genuss für jeden Hollandaise-Liebhaber.
Zutaten:
Palmfett, MAGERMILCHPULVER, Maltodextrin, 15% EIGELBPULVER, modifizierte Stärke, Jodsalz, WEIZENMEHL, Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat, MILCHZUCKER, Verdickungsmittel (Guarkernmehl, Xanthan), MILCHEIWEIß, Emulgator E 472e, Gewürzextrakte, Säuerungsmittel Citronensäure, Aromen, Stabilisator Diphosphate. [SPUREN: SOJA, SELLERIE, SENF]

Die Sauce Hollandaise wird mit 125 ml Wasser und 125 g Butter zubereitet. Sie war sehr cremig und lecker. Wie hausgemacht, besser krieg ich die auch nicht hin. Einfach in der Zubereitung und es gibt keine Klümpchen.



MAGGI fix & frisch Spaghetti Bolognese
Produktinformation
Der Klassiker mit Hackfleisch und Tomatensauce mit vielen italienischen Kräutern.
Zutaten
35,9% Tomatenpulver, Jodsalz, Reismehl, Maltodextrin, Stärke, Hefeextrakt, Zucker, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, Karotten, Kräuter, Gewürze, Paprikaextrakt, Sonnenblumenöl, pflanzliches Eiweiß, biologisch aufgeschlossen (WEIZENEIWEIß, Salz), Palmfett. [SPUREN: EIER, SOJA, MILCH, SELLERIE, SENF]