Mittwoch, April 23, 2014

Listerine Professional Sensitiv Produkttest bei Bild der Frau April 2014


LISTERINE PROFESSIONAL SENSITIV- THERAPIE
Für eine effektive und langanhaltende Schmerzlinderung bei schmerzempfindlichen Zähnen*

Schmerzempfindlichkeit entsteht, wenn die mikroskopisch kleinen Kanälchen im Zahninneren durch Zahnfleischrückgang oder Zahnschmelzabbau freiliegen. Dadurch können Reize wie Kälte, Wärme, Zucker und säurehaltige Lebensmittel über die freiliegenden Dentinkanälchen direkt zum Zahnnerv geleitet werden.

LISTERINE PROFESSIONAL Sensitiv-Therapie ist eine patentierte Behandlung für schmerzempfindliche Zähne. Die aktiven Inhaltsstoffe binden sich an Kalzium im Speichel und bilden Kristalle. Diese einzigartige Kristalltechnologie verschließt 100 % der offenen Dentinkanälchen bereits nach nur 9 Spülungen** – die Ursache für schmerzempfindliche Zähne. So lindert LISTERINE  PROFESSIONAL Sensitiv-Therapie die Schmerzen bereits nach wenigen Tagen – klinisch bewiesen*:
Es verschließt mehr offene Dentinkanäle als jede andere Mundspülung***
Es ist 4 mal effektiver im Verschluss offener Dentinkanäle als Elmex Sensitive Professional ****

* bei regelmäßiger Anwendung
** in Labortests
*** in Labortests nach 4 Spülungen
**** in Labortests nach 3 Spülungen

GEBRAUCHSANWEISUNG :
Spülen Sie zweimal täglich, morgens und abends nach dem Zähneputzen, oder nach Anweisung
des Zahnarztes. Geben Sie 10 ml in ein Glas (ca. 2 Teelöffel) und spülen Sie 60 Sekunden.
Danach ausspucken. Nicht schlucken.
Für den besten Effekt mindestens 2 Wochen lang 2-mal täglich anwenden. Für langanhaltenden
Schutz regelmäßig anwenden. Milder Geschmack, ohne Alkohol.


Mein Fazit:
Geschmacklich ist die Mundspülung ganz leicht scharf, für mich von der Schärfe her, eher angenehm. Irgendwie habe ich aber nach der Spülung ein komisches Gefühl auf den Lippen, trocken stumpf, kann das gar nicht beschrieben, komisch. Der Nachgeschmack, den ich noch länger im Mund wahr nehme, ist auch nicht so toll. Na ja, was nicht schmeckt, hilft ja oft und das ist ja das wichtigste. Nun gut, ich habe jetzt eine Woche getestet und habe das Gefühl das die Schmerzempfindlichkeit meiner Zähne sich schon verbessert hat. Werde es natürlich weiter testen damit der Erfolg auch langfristig bleibt. Ich möchte im Sommer ja Eis essen können, ohne das es in den Zähnen zieht und schmerzt.
Also, jetzt habe ich die Mundspülung 3 Wochen getestet. Meine Schmerzempfindlichkeit ist wirklich besser geworden, aber an dem Geschmack habe ich mich immer noch nicht gewöhnt. Von der Wirksamkeit bin ich überzeugt und kann sie nur weiter empfehlen und geschmacklich muss es jeder selber für sich ausprobieren.