Samstag, Februar 01, 2014

Eucerin Aquaphor Produkttest von Paart Februar 2014


Wenn die Haut einen besonderen Schutz braucht, der Alltag Spuren auf der Haut, vom Spielen, Sport, Handewerkeln oder bei dem Kind aufgeschürfte Knie hinterlässt, unterstützt die neue Eucerin Aquaphor Repair- Salbe wirksam den Heilungsprozess der geschädigten Haut. Denn die spezielle Fettsalbe fördert eine schnelle Hautregeneration, ganz gleich ob sie extrem trocken, rissig, wund oder gerötet ist.


*Heilende Salbe für trockene, rissige, spröde Haut
*Kann auch auf Lippen angewendet werden
*Für Babies, Kinder und Erwachsene nutzbar
*50g in der Tube
*Hypoallergen


Inhaltsstoffe:
Parrafinum Liquidum, Cera Microcristallina,Ceresin, Lanolin Alcohol, Panthenol, Glycerin, Bisabolol



Mein Fazit folgt:
Die Konsistenz der Salbe ist feste, aber lässt sich trotzdem gut verteilen. Einen Duft konnte ich nicht wahrnehmen. Die Repair Salbe ist für vieles Verwendbar. Ich habe sie auf meine trockenen, spröden Lippen verwendet. Sie sind wieder schön weich. Meine Füße sind auch ziemlich trocken und rissig an den Fersen, habe schon viel aus probiert um das in den Griff zu kriegen. Mit der Eucerin Aquaphor Salbe habe ich meine Füße auch schon ein wenig glatter und weicher bekommen. Ich werde die Salbe auf jeden Fall weiter testen, es gibt da noch einige trockene Stellen wie z.b. meine Ellenbogen. So, nachdem ich die Salbe jetzt einen Monat getestet habe , bin ich überzeugt von ihr. Meine Füße, Ellenbogen sind schön weich und weisen im Moment nichts trockenes auf. Selbst meine Beine habe ich damit mal eingecremt, dies war nicht ganz so leicht, da die Salbe ja so dickflüssig ist, es hat auch lange gedauert bis sie eingezogen war, aber der Effekt danach war einfach spitze, so glatte Beine hatte ich jetzt im Winter schon lange nicht mehr. Ich finde die Eucerin Aquaphor Salbe super und werde sie mir auf jeden Fall nach kaufen und weiter benutzen.