Sonntag, August 18, 2013

L´oreal Mousse Absolue Produkttest August 2013

                                                                             

PRÉFÉRENCE MOUSSE ABSOLUE730 SONNIGES MITTELBLOND


Eine neue Art der Mousse Haarfarbe: Absolute Farbe einfach auf Knopfdruck.
Brillante Farbe, kraftvolle Reflexe ohne Grau
Feine, intensive Farbpigmente wurden für Sie ausgewählt und im Flacon vesiegelt. Bei jeder
Anwendung frisch gemischt auf Knopfdruck.

Ohne Mischen:
Farbe einfach auf Knopfdruck, ohne Vorbereitung und dabei so leicht anzuwenden wie ein Shampoo.

Mehrfach anwendbar:
Ideal für bis zu 2 vollständige Anwendungen, für Ansatzbehandlung oder gezielt auf grauen Strähnen.

Mein Fazit:
Da ich mir gerade erst die Haare gefärbt habe , möchte ich noch ein bisschen warten bevor ich sie wieder um färbe.
Heute war es soweit und ich habe meine Haare umgefärbt. Der weiße Schaum lässt sich tropffrei und problemlos per Pumpstoss auftragen und im Haar verteilen. Den Duft empfand ich als sehr unangenehm, dieser war stechend und beißend  in den Augen. Es dauerte nicht lange und meine Kopfhaut fing an zu brennen. Gar nicht gut. Meine Haare fühlten sich schon bei der Anwendung sehr spröde und trocken an. Jetzt hab ich mal eben meine Haare trocken gefönt um das Farbergebnis zu sehen. Meine Haare sind ein wenig heller geworden aber meine Ansätze sind zum Teil immer noch grau, vielleicht habe ich da ein Fehler gemacht und die Ansätze nicht richtig eingeschäumt. Ich kann da auch nicht mehr viel zu schreiben, bin total enttäuscht. Bei einem Preis von 12 €, habe ich schon mehr erwartet. Ich kann die Farbe absolut nicht weiter empfehlen.